4-Schritt-Kommunikation: Reden Sie wieder mit- statt übereinander!

Können Sie sich auch nicht mehr verstehen und reden nur noch übereinander?

Die 4 grundlegenden Schritte, um wieder ins Gespräch zu kommen.

Anspannungen und Emotionen liegen spürbar im Raum, die Körper sind wie in einem Kampf zu einander gewannt, bereit „anzugreifen“ oder sich jederzeit „angemessen“ zu verteidigen. Hier wird nicht etwa eine Kampfszene aus einem Hollywood Klassiker beschrieben, nein, hier befinden wir uns gerade mitten in einer „normalen“ Unterhaltung, nachdem Herr Mayer gerade sagte: „Das hast DU doch schon immer so gemacht! Und jetzt willst DU mich schon wieder damit absichtlich ärgern!“.

Die Antwort von Frau Müller wollen wir hier nicht im einzeln aufführen. Diese war aber ähnlich in Struktur und in der Aussage, gefüllt mit:

  • Vielen DU-Botschaften
  • Verallgemeinerungen oder Generalisierungen („immer“, „nie“)
  • Hoher Anspannung und Emotionalität
  • Eher kurzen Satzaussagen, in schneller Abfolge

Wenn Ihnen diese Art von Kommunikation bekannt vorkommen sollte, dann sind Sie selbst möglicherweise in einer Konfliktsituation oder haben diese zwischen zwei Menschen gerade beobachtet.

Konflikte sind Kommunikationsstörungen - die Lösung fängt immer bei MIR an

Konflikte sind immer mit Kommunikationsstörungen verbunden, die einen offen und wertschätzenden Austausch mit einem Konfliktgegner schnell unmöglich machen. Die Grundlage für die Konfliktlösung liegt in der Selbstverantwortung der Konfliktparteien und beginnt bei dem Perspektivenwechsel, weg vom Anderen, hinzu mir, meiner Wahrnehmung, meinen Emotionen und Bedürfnissen. Dies gelingt in 4 Schritten:

Reinhold Poensgen

Weitere Beiträge

logo_poensgen_ohne-claim-25-weiss

Kontakt

poensgen. Erfolg durch Beteiligung

Am Mailinger Moos 10
85055 Ingolstadt

Tel: 0841-99329621
Internet: www.poensgen.pro
Email: rp@poensgen.pro

Copyright 2018 poensgen. Erfolg durch Beteiligung ©  All Rights Reserved